Vorrunden-Ausschreibungen veröffentlicht

Die Ausschreibungen der beiden Herren-, der beiden Damen-Bundesligen sowie der Senoren-Bundesliga sind bei der jeweiligen Liga auf der DTFL-Webseite im Bereich Termine und Infos veröffentlicht.

Wir bitten alle Vereine, den Abgabetermin für die Mannschaftsmeldungen am 31. Januar zu beachten. Bei der Meldung ist auch der für die Saison 2017 gewünschte Spieltisch mit anzugeben.

Bei Fragen stehen die Verantwortlichen der DTFL gerne zur Verfügung.

Junioren-Titel geht nach Burbach

Der TFC Braddock Burbach fügt seiner Titelsammlung die deutsche Junioren-Mannschaftsmeisterschaft 2016 hinzu. In der Besetzung Niklas Eckert, Fabio Kiel, Maurice Klaß und Kevin Schulz siegte das Team aus dem Saarland im Finale gegen die 1. Malschenberger Kickerfreunde, die damit erstmals eine Medaille bei der Junioren-Bundesliga nach Baden-Württemberg holten.

Bronze sicherte sich das Team vom ausrichtenden TSC Fränkisch-Crumbach im kleinen Finale gegen den TFC Mavericks Einrich aus Rheinland-Pfalz. Herausragender Spieler war Junioren-Weltmeister Marc Stoffel, der 75% der möglichen Punkte erzielte. Wir gratulieren sehr herzlich zu diesen Erfolgen.

Ein großes Dankeschön geht an das Organisationsteam vom TSC Fränkisch-Crumbach, das erneut für beste Bedingungen gesorgt hatte. Herzlich bedanken wir uns auch bei allen Betreuern und Helfern, ohne die solch eine Jugendveranstaltung nicht möglich wäre.

Ein großes Lob geht an alle teilnehmenden Junioren, die durchgehend für eine sportliche faire Atmosphäre sorgten und mit viel Spaß und Leidenschaft um die Punkte kämpften. Wir freuen uns schon jetzt auf die Junioren-Bundesliga 2017.

Junioren-BuLi 2016

Infos zur Junioren-Bundesliga 2016

Bei der Junioren-Bundesliga 2016 kämpfen 6 Teams um den nationalen Mannschaftstitel. Gespielt wird am 5. November in Fränkisch-Crumbach.

Alle Informationen sowie die Ausschreibung sind im Bereich Termine und Infos zu finden.

Wir freuen uns auf eine spannende Veranstaltung und wünschen allen Teams und Zuschauern eine gute Anreise.

Senioren-Bundesliga wächst

Die Senioren-Bundesliga erfreut sich ständig steigender Beliebtheit. Daher wurde für die Saison 2017 der Kader von 4 auf 6 Spieler entsprechend der Herren-Bundesliga angepasst und die Meisterschaft wird an zwei Wochenenden im Jahr ausgetragen. Der Termin der Hinrunde ist der 11.-12.03.2017 in Uckerarth/Landsknecht. Der Termin für die Rückrunde befindet sich derzeit noch in Planung.

Die geänderten Ordnungen und Formulare für das Jahr 2017 sind im Bereich Dokumente auf der DTFB-Webseite veröffentlicht.

Wir freuen uns, mehr Senioren die Möglichkeit zu geben, Bundesliga zu spielen!

Spielplan der Herren-Bundesligen optimiert

Für die Saison 2017 wurde der Spielplan für die beiden Herren-Bundesligen geändert. Um den Spielführern die Aufstellung zu erleichtern und damit das Fehlerrisiko zu minimieren, wurde die Reihenfolge umgestellt. Die Anzahl der Spiele und das Verhältnis Doppel zu Einzel bleibt unverändert.

Die geänderten Ordnungen und Formulare für das Jahr 2017 sind im Bereich Dokumente auf der DTFB-Webseite veröffentlicht.

Erster Videobeweis in der DTFL

Die Verantwortlichen der Deutschen Tischfußball-Liga (DTFL), denen laut Spielordnung der Herren-Bundesliga die Gesamtleitung des Spielbetriebs obliegt, hatten beim Bundesligafinale entschieden, die Viertelfinalbegegnung TFC Leipzig gegen Devils Oldenburg für den TFC Leipzig zu werten. Diese Entscheidung im Sinne des Sports fiel nach intensiver Beratung auf Basis der relevanten Ordnungen und umgehend nach Vorlage der erforderlichen Fakten auf Basis eines Videobeweises.

Wie und in welcher Form die durch die Liveübertragung der Bundesligen entstandene Möglichkeit des Videobeweises zukünftig genutzt werden kann, wird von den Verantwortlichen der DTFL bis Jahresende beraten und entschieden. Dadurch wird rechtzeitig zur kommenden Bundesligasaison eine verbindliche Regelung zum Einsatz des Videobeweises vorliegen.

Premium Partner

  • images/partner/partner/slider/gauselmann.png
  • images/partner/partner/slider/tst.png